Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Klimaanlagen 9000 BTU – so wird der Sommer erträglich

Klimaanlagen 9000 BTU Schlaflose Nächte? Sommerliche Hitze bereitet vielen Menschen Beschwerden. Hier ist ein Klimagerät sinnvoll, zum Beispiel eine Split Klimaanlage 9000 BTU oder eine Mobile Klimaanlage 9000 BTU. Sorgen um einen hohen Lärmpegel und hohen Stromverbrauch sind aber unbegründet. Eine Klimaanlage 9000 BTU leise und mit niedrigem Stromverbrauch soll es sein? Ja, das geht! Spätestens bei einem Besuch im Online-Shop oder in einer Filiale von MediaMarkt stellt sich aber die Frage: „Welche die beste Klimaanlage 9000 BTU?“. Ein sicherer Tipp ist immer ein Klimaanlage 9000 BTU Testsieger, den man schnell und einfach mit einem Klimaanlage 9000 BTU Test findet.

Klimaanlage 9000 BTU Test 2021

Klimaanlagen – mehr als nur kühlen

Klimaanlagen 9000 BTU Klimaanlagen sind längst nicht mehr die stromfressenden Elektrogeräte von früher, die nicht nur im Betrieb, sondern auch bei der Anschaffung teuer waren und daher als exklusiv galten. Eine moderne Klimaanlage arbeitet mit hoher Energieeffizienz und geringer Lautstärke. Gerade, was die Lautstärke und den Verbrauch von Energie betrifft, punktet eine Split Klimaanlage gegenüber der mobilen Klimaanlage. Ein Klimagerät 9000 BTU Test verrät, welche Geräte hervorragend kühlen und Strom sparen und die Brieftasche schonen.

» Mehr Informationen

Ein Klimaanlage 9000 BTU Test verrät noch mehr. Leser erfahren hier, was Klimageräte können. Dazu kann man auch Erfahrungen anderer Käufer nachlesen, zum Beispiel im Online-Shop. Eine moderne Klimaanlage 9000 BTU Split oder mobil verfügt über einen hochwertigen HEPA-Luftfilter. Die Luft wird nicht nur gekühlt, sondern von Pollen und Feinstaubpartikeln gereinigt.

Manche Geräte verfügen auch über eine eingebaute Heizung, eine ideale Lösung für die Übergangszeit. Ein Klimaanlage 9000 BTU Test hilft bei der Suche nach dem passenden Gerät. Wer möchte, kann in Kundenrezensionen auch die eine oder andere Empfehlung einbeziehen.

Folgende Liste zeigt die verschiedenen Funktionen von Klimageräten:

Funktion Beschreibung
Kühlen der Raumluft
  • Dabei handelt es sich um die Primärfunktion einer Klimaanlage.
Reinigung der Raumluft
  • Manche Geräte sind mit einem Filter ausgestattet, der die Raumluft reinigt.
  • Die Reinigungswirkung hängt von der Qualität des verwendeten Filters ab.
  • Beim Kauf sollte man beachten, dass der Filter einfach zu tauschen bzw. zu reinigen ist.
  • Man sollte sich vergewissern, dass Ersatzfilter nachgekauft werden können.
Heizfunktion
  • In manchen Klimageräten ist eine Heizfunktion integriert.
  • Damit kann an kühlen Tagen das Klimagerät zum Heizen verwendet werden, ohne dass die Heizung in Betrieb genommen werden muss.
Fernbedienung
  • Eine Fernbedienung zum bequemen Bedienen der Klimaanlage ist bei fast jedem Gerät Standard.
Netzwerkintegration
  • Mehr Bedienungskomfort bietet die Integration ins Netzwerk und Bedienung per App.
  • Damit kann die Klimaanlage bequem vom Smartphone von Unterwegs gesteuert werden.
  • Der Vorteil liegt darin, dass das Gerät von unterwegs ein- und ausgeschaltet und so der Stromverbraucht gesenkt werden kann.

Split oder Mobil?

Soll es eine Split Klimaanlage 900 BTU leise und ohne Abluftschlauch sein oder doch lieber eine Klimaanlage mobil 9000 BTU? Diese Frage ist nicht immer leicht zu beantworten, schließlich bieten Split und Mobile Klimaanlage 9000 BTU Vor- und Nachteile. Ein Klimaanlage 9000 BTU Vergleich hilft, das passende Gerät zu finden. Folgende Liste fasst die Eigenschaften einer Split Klimaanlage 9000 BTU und einer Klimaanlage mobil 9000 BTU/h kurz zusammen:

» Mehr Informationen
Typ Eigenschaft
Split Klimagerät
  • Klimagerät besteht aus zwei Teilen, dem Kompressor und dem Wärmetauscher.
  • Der Kompressor wird außen montiert, der Wärmetauscher innen.
  • Die beiden Teile werden mit Quick-Connect bzw. mit Quick-Connector miteinander verbunden.
  • Der Wärmetauscher kann an Wand und Decke montiert werden.
Multi-Split

Klimagerät

  • Das Klimagerät besteht aus einem Kompressor und mindestens zwei Wärmetauscher.
  • Zwei oder mehr Wärmetauscher können für einen großen Raum oder für mehrere Räume genutzt werden.
  • Dieser Typ eignet sich, um zum Beispiel mehrere Räume eines Hauses zu klimatisieren.
Mobil Klimagerät
  • Bei diesem Gerät sind Kompressor und Wärmetauscher in einem Gehäuse untergebracht, weshalb man auch vom Monoblock spricht.
  • Ein Betrieb ohne Abluftschlauch ist nicht möglich, da ansonst die warme Luft wieder in den Raum geblasen würde.
  • Mobile Klimageräte stehen meistens auf Rollen und können bequem bewegt werden.

Vor- und Nachteile

Die Vor- und Nachteile einer Klimaanlage Mobil 9000 BTU von einer 9000 BTU Split Klimaanlage sind in nachfolgender Liste stichpunktartig angeführt.

Vor- und Nachteile Mobile Klimaanlage 9000 BTU Vor- und Nachteile Split Klimaanlage 9000 BTU
  • das Gerät ist mobil und flexibel
  • es kann in verschiedenen Räumen genutzt werden
  • für den Betrieb ist lediglich ein Fenster und eine Steckdose nötig
  • keine aufwendige Installation erforderlich
  • kaufen, heimtragen, aufstellen, einschalten und über eine angenehme Kühle freuen
  • arbeitet nicht so effizient
  • verbraucht Platz für das Aufstellen
  • für Abluftschlauch wird Fenster oder Kaminanschluss benötigt
  • erhöht Lärmpegel im Raum
  • sehr hohe Effizienz
  • Kompressor im Außenbereich – daher ist der Lärmpegel im Raum äußerst gering
  • der Wärmetauscher im Innenbereich ist klein
  • Kompressor und Wärmetauscher werden mit einem Quick-Connector verbunden
  • mehrere Wärmetauscher im Innenbereich möglich
  • sowohl Wandmontage und Deckenmontage möglich – daher wird Platz auf dem Boden frei
  • Außenmontage des Kompressors ist nicht immer erlaubt
  • Installation kann wegen Wanddurchführung aufwendig sein
  • Installation muss von einer Fachkraft vorgenommen werden
  • nicht flexibel

TIPP: Bei einer Klimaanlage Mobil 9000 BTU/h kann der Abluftschlauch an einen Kaminanaschluss montiert werden. Vor der Inbetriebnahme sollte aber unbedingt ein Kaminbefund eingeholt werden!

Leistungsanforderung

Die Leistung einer Klimaanlage wird in BTU und in Kilowatt (kW) angegeben (1000 Watt sind ein kW). Die Umrechnung von BTU in kW ist einfach, da 1000 BTU rund 293 Watt entsprechen. Bei einem Klimaanlage BTU 9000 Test wir somit ein Klimagerät mit rund 2600 Watt getestet. Wie viel Watt man benötigt, hängt von verschiedenen Bedingungen ab. Basis ist die Raumgröße, zum Beispiel wie viel qm. Wichtig für die Kaufentscheidung ist auch, wie gut das Zimmer thermisch isoliert ist und wie viel Fenster das Zimmer hat. Auch die Anzahl der Personen, die sich permanent darin aufhalten, hat Einfluss auf die Auswahl. Für die Berechnung gibt es zwei Faustformeln:

» Mehr Informationen
Methode Formel
Raumfläche
  • Die Raumfläche in Quadratmeter wird multipliziert mit einem Wert, der zwischen 60 und 100 liegt.
  • Ist der Raum gut gedämmt, nimmt man den Wert 60, ist er schlecht gedämmt, nimmt man den Wert 100.
  • Beispiel: 20 Quadratmeter mal 60 ergibt 1200. In dem Fall wird ein Klimagerät mit einer Leistung von mindestens 1200 Watt benötigt.
Raumvolumen
  • Die Raumgröße in Kubikmeter wird multipliziert mit einem Wert, der zwischen 30 und 40 liegt.
  • 30 nimmt man bei einer guten Dämmung, 40 bei einer schlechten.

Bekannte Hersteller

Klimaanlage 9000 BTU günstig kaufen

Wenn man eine gute Klimaanlage 9000 BTU kaufen möchte, möchte man natürlich zu einem guten Verhältnis von Preis und Leistung kaufen. Dazu gehört auch, dass man nicht zu viel Zeit mit der Suche verbringen möchte. Ein Klimaanlage 6000 BTU Vergleich oder ein Klimagerät 9000 BTU Test hilft, schnell ein gutes Gerät zu finden, zum Beispiel den Klimaanlage 9000 BTU Testsieger oder den Klimagerät 9000 BTU Test Preis- und Vergleichssieger.

» Mehr Informationen

Entscheidend für den Kauf ist das Gesamtbudget, nicht nur der Preis des Gerätes. Dieser Unterschied macht sich vor allem bei Splitgeräten bemerkbar, da neben dem Preis auch die Kosten für die Montage und etwaige Umbauten berücksichtigt werden müssen. Geld sparen kann man mit einem Preisvergleich, zum Beispiel, indem man in einer Filiale von Saturn oder Mediamarkt mobile Klimageräte vergleicht. Der Vorteil daran: Das Gerät kann man mit dem eigenen Pkw mitnehmen und nutzen. Muss man es zustellen lassen, fällt dieser Vorteil weg. In dem Fall kann man auch im Online-Shop von Media Markt und Co. eine Klimaanlage 9000 BTU kaufen.

Kaum ein Geschäft bietet so viele Angebote wie das Internet. Im Online-Shop findet man nicht nur viele Klimaanlagen, hier kann man auch optimal Geräte und Preise vergleichen und günstig kaufen. Allerdings sollte man beim Preisvergleich im Internet auch die Kosten für den Versand berücksichtigen, da diese unterschiedlich hoch sein können.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Klimaanlagen 9000 BTU – so wird der Sommer erträglich
Loading...

Einen Kommentar schreiben