Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Klimaanlagen mit Wassertank – ohne Schlauch für Kühlung sorgen

Klimaanlagen mit WassertankMobile Klimaanlagen erobern die Wohnungen und Häuser. Sie haben den Vorteil, dass sie flexibel aufgestellt werden und wieder weggeräumt werden können, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Als störend wird oft nur der Abluftschlauch empfunden. Dieser muss nach draußen geführt werden. Anders ist es bei einer Klimaanlage mit Wassertank. Hier erfolgt die Kühlung der Luft über Wasser. Interessant ist die Frage, wo die Stärken und Schwächen liegen und auf was bei der Auswahl geachtet werden muss. Darauf gehen wir ausführlich im folgenden Ratgeber ein.

Klimaanlage-mit-Wassertank-Test 2021

Die Funktionsweise der Klimaanlage mit Wassertank

Klimaanlagen mit WassertankBei einer klassischen Klimaanlage wird die warme Luft angesaugt und abtransportiert. Kühle Luft wird an die Umgebung abgegeben. Ein wenig anders funktioniert das, wenn die Klimaanlage ohne Abluftschlauch funktioniert. Es handelt sich dabei um eine Klimaanlage mit Wasserkühlung. Es wird auf ein Kühlmittel verzichtet. Stattdessen kommt Wasser zum Einsatz. Die Funktionsweise basiert auf dem Prinzip der Verdampfung.

» Mehr Informationen

Das Wasser wird über die Pumpe auf ein Kühlkissen geleitet. Zusätzlich ist ein Ventilator im Innenbereich eingesetzt. Die Luft wird durch das Kühlkissen gelenkt und abgekühlt. Das Wasser aus der warmen Luft verdampft und die kühle Luft wird wieder abgegeben. Die Luft, die aus dem Gerät austritt, hat eine höhere Feuchtigkeit. Dadurch wird auch die Luftqualität verbessert. Das Wasser als Kältemittel arbeitet effektiv und kann die Luft um bis zu 10°C abkühlen.

Klimaanlage ohne Abluftschlauch oder mit Abluftschlauch – das sind die Unterschiede

Bevor Sie sich dafür entscheiden, einen Klimaanlage-mit-Wassertank-Test durchzuführen und zu schauen, ob sie sich für die Kühlung eignet, empfehlen wir Ihnen erst einmal einen Überblick über die beiden mobilen Varianten und deren Unterschiede:

» Mehr Informationen
Klimaanlage mit Schlauch Klimaanlage ohne Schlauch
Die Modelle ziehen die warme Luft aus dem Raum ein und führen sie nach außen ab Modelle kühlen die Luft mit Hilfe von Wasser
Die Einstellung einer genauen Temperatur im Raum ist möglich Sie können auch als Raumbefeuchter genutzt werden
Auch die Kühlung von größeren Räumen kann effektiv erfolgen Genaue Temperatureinstellungen sind nicht möglich

Wasser Klimaanlage kaufen – das ist wichtig

Möchten Sie eine Klimaanlage mit Wassertank kaufen, gibt es einige Aspekte, die bei der Auswahl hilfreich sein können:

» Mehr Informationen

Der Blick auf die Kälteleistung

Bei jedem Klimaanlage-mit-Wasser-Test wird die Kälteleistung in den Fokus gestellt. Angegeben wird sie in British Thermal Units angegeben. Viele Hersteller vermerken sie aber auch in Watt. Empfehlenswert für einen Raum ist eine Mindestleistung von 2500 Watt. Bei größeren Räumen sind 3500 Watt die bessere Wahl. Je höher die Kälteleistung der Wasser Klimaanlage ist, umso größere Räume können auch gekühlt werden.

  • Die Energieeffizienz: Die Luft wird wassergekühlt, dafür braucht es aber auch bei einem Klimagerät mit Wasser Strom. Daher ist es wichtig, auf den Stromverbrauch zu achten. Oft wird recht viel Energie benötigt. Die Einschätzung erfolgt über die Klassen. Ein Klimagerät mit Wasser mit einer guten Energieeffizienz-Klasse , ist eine sehr gute Wahl.
  • Die Lautstärke: Das Klimagerät mit Wasser wird normalerweise direkt im Raum aufgestellt. Daher ist es wichtig zu schauen, wie laut das Gerät ist. Mit einer gewissen Geräuschkulisse müssen Sie rechnen. Die Erfahrungen zeigen, dass es deutliche Unterschiede bei den einzelnen Varianten gibt. Haben Sie einen Klimaanlage-mit-Wassertank-Test gefunden, können Sie auf die Angaben zur Lautstärke schauen. Mit Angaben von 50 dB haben Sie eine relativ geringe Geräuschentwicklung. Ausführungen, die darüber liegen, sind nicht zu empfehlen.
  • Programmierbarkeit: Die Klimaanlage mit Wasserkühlung bringt oft verschiedene Eigenschaften mit. So verfügen die modernen Modelle auch über einen integrierten Pollenfilter oder können für die Anpassung der Luftfeuchtigkeit genutzt werden. Dafür brauchen Sie aber natürlich eine gute Programmierbarkeit und eine einfache Handhabung. So können Sie beispielsweise einstellen, ab wann die Anlage arbeiten soll. Sind Sie noch unterwegs, kann auf diese Weise schon die Raumluft gekühlt werden. Es gibt auch bei einigen Geräten den Modus für die Entfeuchtung.
  • Rückführung des Kondenswassers: Für eine erhöhte Effizienz ist es wichtig zu schauen, was mit dem Kondenswasser passiert. Das Kondenswasser sollte möglichst wieder in den Kreislauf geführt werden. Auf diese Weise lassen sich Energie und auch Wasser sparen.

Hinweis: Es gibt auch die Klimaanlage mit Wasseranschluss. Dieses Modell ist dann sinnvoll, wenn Sie das Gerät an einem festen Platz aufstellen und es an eine Wasserleitung anschließen können.

Einen Klimaanlage-mit-Wasser-Test nutzen

Gerade um ein Gefühl dafür zu bekommen, welches der Geräte für Sie geeignet ist, können Sie sich auf die Suche nach einem Klimaanlage-mit-Wasser-Test machen. Über einen Klimaanlage-mit-Wassertank-Vergleich können Sie herausfinden, wo die Stärken und Schwächen der einzelnen Varianten liegen. Unter anderem werden hier die Energieeffizienz und auch die Leistung sowie die Eigenschaften verglichen. Ein guter Klimaanlage-mit-Wassertank-Test schaut sich die aktuellen Modelle am Markt an und stellt diese gegenüber. Oft werden Sie hier auch einen Klimaanlage-mit-Wassertank-Testsieger finden. Es handelt sich dabei um das Gerät, das in den einzelnen Bereichen am besten abschließen kann.

» Mehr Informationen

Hinweis: Der Klimaanlage-mit-Wassertank-Testsieger aus einem Klimaanlage-mit-Wasser-Test muss nicht auch für Sie die richtige Wahl sein. Er ist aber ein guter Anhaltspunkt für die weitere Suche.

Vorteile und Nachteile der Klimaanlage mit Wassertank

Für die Abkühlung der Räume möchten Sie vielleicht eine Klimaanlage mit Wassertank kaufen? In dem Fall ist es empfehlenswert, einen Überblick über die Vor- und Nachteile zu bekommen.

  • mobile Einsatzmöglichkeiten
  • geringer Energieverbrauch
  • einfache Aufstellung und Handhabung
  • es müssen keine Baumaßnahmen vorgenommen werden
  • auch gut für Mietwohnungen geeignet
  • große Auswahl an Modellen möglich
  • Reduzierung der Raumtemperatur
  • keine genauen Temperatureinstellungen möglich
  • relativ laut
  • eher für kleine Räume geeignet

Die Klimaanlage mit Wassertank kaufen – günstig kaufen im Online-Shop

Anhand der Testberichte haben Sie einige Favoriten gefunden und möchten nun ein Modell günstig kaufen? Fresh Air dank Kaltwasser liegt im Trend. Dementsprechend groß ist auch die Auswahl an Modellen. Den Klimaanlage-mit-Wassertank-Vergleich können Sie sehr gut online durchführen. Hier erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen Ausführungen, ihre Eigenschaften und auch die Preise. Natürlich gibt es auch Varianten bei Saturn oder Media Markt. Auch hier kann eine Klimaanlage mit Wassertank günstig sein. Die Auswahl ist jedoch nicht so groß. Hier die beste Klimaanlage mit Wassertank kann also schwer werden.

» Mehr Informationen

Wenn Sie die Klimaanlage mit Wassertank kaufen, denken Sie auch an den Versand und beziehen Sie diesen in den Preisvergleich mit ein. Sobald Sie eine gute Klimaanlage mit Wassertank gefunden haben, wird diese oft schon innerhalb von wenigen Tagen zugestellt.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Klimaanlagen mit Wassertank – ohne Schlauch für Kühlung sorgen
Loading...

Einen Kommentar schreiben