Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Zimmer-Klimaanlagen – für angenehmes Raumklima an heißen Tagen

Zimmer-KlimaanlagenWenn die Sonne strahlt, geht es uns einfach besser! Allerdings bietet der Sommer auch einen ganz entscheidenden Nachteil, denn die Hitze von außen staut sich sehr gerne in den Zimmern. Zum Glück können Sie dank des technischen Fortschrittes mit einem Zimmer-Klimaanlage-Test für Abkühlung in Ihren vier Wänden sorgen. Denn mit einer Klimaanlage für Zimmer ohne Schlauch ist es möglich, dass Fenster im Wohnzimmer oder Schlafzimmer tagsüber geschlossen zu halten. Die Abluft wird ganz einfach direkt in einem Klimagerät für Zimmer aufbereitet und kommt ohne Abluftschlauch aus, der kompliziert am Fenster oder der Wand montiert werden müsste. Erfahren Sie in diesem Ratgeber, worauf Sie bei einem Zimmer-Klimaanlagen-Vergleich achten sollten und wie Sie Ihren Favoriten günstig kaufen können.

Zimmer-Klimaanlage Test 2021

So finden Sie die beste Zimmer-Klimaanlage

Zimmer-KlimaanlagenNatürlich haben nicht alle Hauseigentümer oder Mieter Erfahrungen, um eine Zimmer-Klimaanlage günstig zu kaufen. Daher können Sie sich bei Ihrer Suche entweder durch die bekannten Elektromärkte wie Media Markt oder Saturn schlagen oder einfach einen Online-Shop besuchen. Denn online haben Sie die Möglichkeit, sich in aller Ruhe durch einen Zimmer-Klimaanlagen-Test zu lesen und gleichzeitig auf

» Mehr Informationen
  • Testberichte,
  • Bewertungen und den ein oder anderen Preisvergleich

zuzugreifen. Ein weiterer Vorteil ist natürlich der Versand direkt nach Hause – somit entfällt für Sie das Transportieren, schleppen und anschließen!

Zimmer-Klimaanlagen kaufen – so finden Sie das passende Gerät

Wie eingangs bereits erwähnt, können Sie Zimmer-Klimaanlagen online günstig kaufen. Hierbei sollten Sie folgende Aspekte beachten:

» Mehr Informationen

Die Preise der Kühlgeräte für Zimmer schwanken, je nachdem welches Modell Sie wählen und welche Produkteigenschaften für Sie wichtig sind. In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen, auf was Sie achten sollten und natürlich auch warum.

Produkteigenschaft Hinweise
Lautstärke Für viele Nutzer ist es wichtig, das eine Zimmer-Klimaanlage leise und klein ist. Denn wer möchte für sein kleines Zimmer schon eine große Zimmer-Klimaanlage kaufen? Wie Sie die Kühlleistung berechnen können, erfahren Sie unterhalb dieser Tabelle.

Tipp: In der Regel zeigt ein Zimmer-Klimaanlage-Test ganz schön, dass Geräte ohne Abluftschlauch angenehmer sind. Solche Klimaanlagen für Zimmer sind leise und dennoch effizient.

Energieeffizienz Nicht vergessen sollten Sie bei Ihrer Klimaanlage für Zimmer auf jeden Fall die Energieeffizienz.

Wenn Sie in einem Klimaanlage-für-Zimmer-Test feststellen, dass Ihre Energiekosten in die Höhe schnellen, sollten Sie über ein neues Gerät nachdenken – auch der Umwelt zuliebe!

Raumgröße Jeder Zimmer-Klimaanlage-Test zeigt ganz deutlich, dass die Raumgröße eine wichtige Rolle spielt. Denn die Kühlleistung ist in jedem Zimmer unterschiedlich. Eine Faustformel besagt: Quadratmeter multipliziert mit 60 ergibt die benötigte Kühlleistung.

Beispiele:

  • Für 2 Zimmer mit 50 Quadratmetern sollte die Kühlleistung bei 3.000 W liegen.
  • Für 3 Zimmer mit 60 Quadratmetern sollte die Kühlleistung bei 3.600 W liegen.
  • Für 4 Zimmer mit 80 Quadratmetern sollte die Kühlleistung bei 4.800 W liegen.

Natürlich ist das nur ein grober Anhaltspunkt. Denn bei direkter, dauerhafter Sonneneinstrahlung, offenen Fenstern oder schlechter Dämmung erhöht sich die benötigte Kühlleistung.

Tipp: Um die Quadratmeter für 2 Zimmer zu berechnen, benötigen Sie einen Zollstock oder ein Maßband. Wichtig ist, dass Sie immer auf dem Boden abgelegt messen und nicht versuchen in der Luft zu messen. Messen Sie also die Länge und Breite des Raumes und multiplizieren Sie beide Zahlen. Wenn die Länge 10 Meter und die Breite 5 Meter ist hat der Raum 50 Quadratmeter. Sollten Sie für 3 Zimmer oder für 4 Zimmer berechnen, ist das natürlich kein Problem. Achten Sie bei Ihrem Klimaanlage-für-Zimmer-Test nur auf den richtigen Standort.

Tipps für die Zimmer-Klimaanlagen-Montage

Haben Sie Ihr neues Klimagerät für die Zimmer erhalten, müssen Sie es natürlich auch montieren. Am besten empfiehlt sich hier die Bauanleitung des Herstellers, denn jede Klimaanlage kann einen anderen Aufbau haben. Damit Sie dennoch die typischen Fehler vermeiden, haben wir Ihnen die drei wichtigsten Tipps zusammengefasst:

» Mehr Informationen
  1. Wie auch im normalen Betrieb sollten Sie bei der Inbetriebnahme und zum Testen alle Fenster und Türen des Raumes schließen, für den die Zimmer-Klimaanlage gedacht wurde. Es ist im Grunde wie ein Kühlschrank: je öfter Sie Türen und Fenster öffnen, desto mehr warme Luft strömt in das Zimmer und belastet die Klimaanlage.
  2. Die richtige Position: Eine Klimaanlage zieht warme Luft an, kühlt sie und bläst die erkaltete Luft wieder aus. Alte Luft wird, je nach Gerät, direkt gefiltert oder über einen Abluftschlauch ausgestoßen. Daher ist es sehr wichtig, alle Öffnungen freizuhalten und die Klimaanlage beispielsweise nicht direkt an die Wand zu stellen.
  3. Regelmäßige Reinigung erhöht nicht nur die Lebensdauer des Gerätes, sondern stellt den reibungslosen Betrieb sicher.

Vor- und Nachteile eines Klimageräts für Zimmer

  • Gute Zimmer-Klimaanlagen kühlen Ihre Räume auf angenehme Temperaturen.
  • Ist eine Klimaanlage für Zimmer leise, können Sie das Gerät auch bedenkenlos im Schlafzimmer oder Kinderzimmer aufstellen.
  • Dank einer Klimaanlage im Schlafzimmer stören Sie hohe Temperaturen im Sommer nicht mehr.
  • Klimaanlagen für Zimmer sind meist mobil und können bei Bedarf (zum Beispiel im Winter) einfach verstaut werden.
  • Manche Klimaanlagen verfügen über einen integrierten Luftreiniger, der die Umgebungsluft von Pollen, Staub und anderen Verschmutzungen befreit.
  • Einige Klimageräte können nicht nur kühlen, sondern auch heizen. Diese Modelle sind ideal für kleinere Räume.
  • Ist ein Gerät sehr laut, eignet es sich nicht als Klimaanlage für Schlafzimmer.

Klimageräte für Zimmer – so finden Sie Ihren Zimmer-Klimaanlagen-Testsieger

Vor allem für Laien kann es schwer sein, aus der großen Masse an Geräten den persönlichen Zimmer-Klimaanlagen-Testsieger auszuwählen. Damit Sie schnell und unkompliziert ein passendes Modell für Ihren Klimaanlage-für-Zimmer-Test finden, haben wir Ihnen eine Checkliste zusammengestellt:

» Mehr Informationen
  • Was sagen Testberichte und Erfahrungen anderer Käufer über die Kühlleistung des Gerätes aus?
  • Wie laut ist das Gerät? (Ist die Zimmer-Klimaanlage leise?)
  • Wie teuer ist das Gerät? (Mit einem Zimmer-Klimaanlagen-Vergleich können Sie bei verschiedenen Anbietern die Zimmer-Klimaanlagen-Kosten inklusive Versand gegenüberstellen)
  • Wie Energieeffizient ist das Gerät? (Oft fallen Zimmer-Klimaanlagen-Kosten gering aus, allerdings sind manche Geräte Stromfresser, was sich in der Stromrechnung leider bemerkbar macht)
  • Wie einfach ist die Zimmer-Klimaanlage-Montage? (Es gibt wie bereits erwähnt Modelle, bei denen die Abluft ohne Schlauch innerhalb des Gerätes gefiltert wird. Alternativ gibt es Klimageräte für Zimmer, die mit einem Abluftschlauch betrieben werden. Letztere sind optimal, wenn Sie ein großes Zimmer kühlen wollen. Weiter oben haben wir Ihnen ja bereits wichtige Tipps zu Montage und Aufstellung gegeben.)

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,19 von 5)
Zimmer-Klimaanlagen – für angenehmes Raumklima an heißen Tagen
Loading...

Einen Kommentar schreiben